Selbsternte von Hirse Drucken E-Mail

Das erste Selbsternte-Feld für Hirse in Süddeutschland!

  

Ernten Sie selbst auf unseren Feldern das ideale Futter für Ihre Vögel!

  

  kolbe1

   

Achtung!
September ist Haupterntezeit!!

  

  

Verbinden Sie doch einen Tages- oder Wochenendausflug in das schöne Franken mit einem Besuch auf unseren Selbsternte-Feldern.

Bei uns gibt es keine festgelegten Öffnungszeiten - ob am Wochenende oder Werktags, ein Anruf genügt (0981-85783).

Bitte mitbringen:

  • "Erntewerkzeug": Gartenschere oder Messer
  • Behälter: Korb oder Kartons
  • festes Schuhwerk
                                  russen 7

  

Durch gestaffelte Saattermine ist eine Selbsternte von Anfang August bis spät in den Herbst möglich.

Preise für selbstgeerntete Hirse:
→ bis 10 kg:    2,60€ pro Kilo
→ über 10 kg:  2,40€ pro Kilo

  

  

Für alle die nicht die Möglichkeit zur Selbsternte haben - wir sind auch auf den großen Vogelmärkten und Börsen Deutschlands vertreten! (siehe Termine)

  brse 1